Didari Mikeladze
geboren 1971 in Chulo/Georgien

 

Ausbildung:
1991-1997
Ilja-Chavchavadze-Hochschule für westeuropäische Sprachen und Kulturen
Fakultät für deutsche Sprache und Literatur
Abschluß als Diplom-Germanistin
 

Weiterbildung:
1994-1995
Ludwig Maximilians-Universität München
Gaststudentin an der Fakultät für Germanistik
 
Volkshochschule München
Sprachkurs - Deutsch als Fremdsprache
1997
Guideschule bei Saktours GmbH, Tiflis
Ausbildung als Fremdenführerin
 

Berufliche Entwicklung:
1997-2002
Fremdenführerin (Guide) bei Sak-Tours GmbH
 
Mitarbeit bei der Herausgabe eines Reiseführers: Rainer Kaufmann »Kaukasus: Georgien, Armenien, Aserbeidschan«, Prestel-Verlag 2000
ab 2002
Gesellschafterin und Reiseleiterin der Tbilisi Tourist Center GmbH